2. Vorwort + Tipps: So lernst du nutzt du das Videotraining am besten

Vorwort

Schön dass du dich für die Porträbildbearbeitung mit Adobe Lightroom Classic interessierst. Ich zeige dir die schnellsten Wege um ein Problem zu lösen bzw. etwas zu verbessern.

Wichtig: Ich erkläre Lightroom Classic, da dies die immer noch verbreitetere Anwendung ist. Es gibt aber auch noch Lightroom (ohne den Zusatz Classic). Alle Funktionen die du in diesem Kurs siehst, gibt es dort auch. Nur die Benutzeroberfläche sieht anders aus. Das ist aber kein Problem, denn ich habe auch ein Video in dem ich die Oberfläche des neuen Lightroom erkläre.


Wie bei jeder Software, so wird auch Lightroom ständig weiterentwickelt. Theoretisch müsste ich bei jedem Update bei dem auch nur eine Kleinigkeit an der Oberfläche oder Funktion angepasst wird, das Videotraining komplett oder in Teilen neu aufnehmen. Das steht leider in keinem sinnvollen Verhältnis von Aufwand und Ertrag. Daher: Wenn dir irgendwas unklar ist, schreib einen Kommentar unter das entsprechende Video.

Stelle alle Fragen unter dem jeweiligen Video.

Ich freue mich von dir zu lesen.


6 Tipps für deinen optimalen Lernerfolg

Schritt 1: Bringe deinen Rechner (PC/Mac) auf einen arbeitsfähigen Stand. Betriebssystemupdates und Sicherheitsupdates durchführen, System-Voll-Backup einrichten.

Schritt 2: Installiere deine gewünschte Lightroom Version (LRC oder LR). Prüfe ob du die neueste Version hast, in der Creative Cloud Desktop App. Wenn du dir unsicher bist, schau dir das Video hier an!

Schritt 3: Beginne mit dem Videotraining. Entweder anhand deiner Interessen (nicht-linear) oder der Reihe nach (Empfehlung für Einsteiger und alle die Struktur wollen).

Schritt 4: Schaue immer nur ein Video und probiere dann das gelernte aus. Dies ist der Wichtigste Schritt um die Inhalte zu erlernen!

Schritt 5: Mache dir Notizen nach dem Ausprobieren. Damit wird das Gelernte in deinem Gehirn "zementiert".

Schritt 6: Wenn du noch aufnahmebereit bist, dann gehe wieder zu Schritt 3.


Mache auf keinen Fall:

  • Einen Videomarathon in dem du mehrere Videos OHNE Übung anschaust. Der Lernerfolg wird sehr gering sein. Bitte übe. Fahrradfahren hast du auch nicht vom zuschauen gelernt, sondern indem du es SELBST GEMACHT hast.

Als abgeschlossen markieren und weiter  
Diskussion

0 Kommentare